Gasaustritt Kolonie Hurlach

Nummer

12

Art

THL

Ort

Kolonie Hurlach

Alarmzeit

18:29 Uhr am 09.04.2013

Eingerückt um

19:20 Uhr am 09.04.2013

Fahrzeuge

HLF 20/16
LF 8

weitere Kräfte

Feuerwehr Kaufering
Feuerwehr Landsberg
Kreisbrandinspektion Landsberg
Polizeiinspektion Landsberg
BRK Landsberg

 

Am frühen Dienstag Abend wurden zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in die Kolonie Hurlach alarmiert.

Hier hatte ein Passant in der Nähe eines Flüssiggastankes Gasgeruch wahr genommen.

Als die ersten Einsatzkräfte aus Hurlach und Kaufering eintrafen, war hier jedoch nichts mehr wahrnehmbar.

Die Einsatzkräfte nahmen mittels Gasspürgeräten Messungen vor und konnten hierdurch ebenfalls keinen Gasaustritt feststellen.

Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr nötig, so dass diese nach etwa 40 Minuten abrücken konnten.

Für die Dauer des Einsatzes war die Kreisstraße LL20 voll gesperrt.  




zurück