Brand landw. Maschine

Nummer

22

Art

Brand

Ort

B17 zw. AS Hurlach und AS Klosterlechfeld

Alarmzeit

14:05 Uhr am 18.09.2014

Eingerückt um

15:00 Uhr am 18.09.2014

Fahrzeuge

HLF 20/16

weitere Kräfte

Feuerwehr Kaufering
Feuerwehr Obermeitingen
Feuerwehr Klosterlechfeld
Polizeiinspektion Landsberg
BRK Landsberg

 

Am frühen Donnerstag Nachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einem gemeldeten Brand einer landwirtschaftlichen Maschine auf die B17 neu gerufen. Aufgrund der Örtlichkeit wurden hier durch die Leitstelle zahlreiche wasserführende Fahrzeuge alarmiert.

Wie sich noch auf Anfahrt heraus stellte, befand sich die Einsatzstelle auf einem parallel zur B17 verlaufenden Feldweg. Hier war ein Mähfahrzeug der Straßenmeisterei aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Bei Eintreffen des Hurlacher HLF stand dieses bereits in Vollbrand. Ein Atemschutztrupp des Hurlacher HLF begann sofort mit der Brandbekämpfung mittels Schaum. Die anderen alarmierten Feuerwehren brauchten hier nicht mehr eingreifen und konnten teilweise auf Anfahrt den Einsatz abbrechen.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet und alle Fahrzeuge konnten einrücken.

 

Bilder folgen




zurück