Impressum            Datenschutz

 

Verkehrsunfall schwer - Person eingeklemmt

Technische Hilfe
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 64
Einsatzort Details

Igling
Datum 28.10.2018
Alarmierungszeit 01:36 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Feuerwehr Igling
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Igling
    Rettungsdienst
      Polizei
        Kreisbrandinspektion
          Fahrzeugaufgebot

          Einsatzbericht

          In der Nacht auf Sonntag kam es auf dem Gemeindegebiet Igling in der Nähe einer Diskothek zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache war der Fahrer eines PKW mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum am Straßenrand geprallt und hierbei schwer verletzt worden .

          Nach Eintreffen der Feuerwehren und Rettungsdienst konnte dieser schließlich ohne den Einsatz schwerer Rettungsgeräte befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.

          Für die Feuerwehr Hurlach war der Einsatz nach der Personenrettung beendet und beide Fahrzeuge konnten so zeitnah wieder einrücken.

          Die Feuerwehr Igling blieb zur Verkehrssicherung weiterhin vor Ort.

           
          Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Anfang der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
          Weitere Informationen Ich stimme zu