Impressum            Datenschutz         Folge uns auf:     

 

Verkehrsunfall schwer - Person eingeklemmt

Technische Hilfe
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 228
Einsatzort Details

B17 Fahrtrichtung Augsburg
Datum 18.04.2024
Alarmierungszeit 12:44 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Feuerwehr Hurlach
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hurlach
Rettungsdienst
    Polizei
      Kreisbrandinspektion
        Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  VSA  GWL  KdoW
        Technische Hilfeleistung

        Einsatzbericht

        Zum vierten Einsatz des Tages auf der B17 wurden die Kräfte der Feuerwehr Hurlach um kurz vor 13 Uhr alarmiert.

        Hier war ein Fahrzeug alleinbeteiligt verunfallt und die Fahrerin hierbei mittelschwer verletzt im Fahrzeug eingeschlossen.

         

        Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hurlach sicherten nach Ankunft die Unfallstelle ab und bereiteten eine technische Rettung vor.

        In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde die Fahrerin mittels hydraulischer Rettungsgeräte aus dem Fahrzeug befreit.

         

        Nach Reinigung der Fahrbahn konnte der Einsatz nach einer Stunden beendet werden.

         
        Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Anfang der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.